Allgemeine Geschäftsbedingungen

AGB Pro-Lehrsysteme AG / Conditions générales Pro-Lehrsysteme AG
01.04.2016

(version française voir ci-dessous)

Preise
Unsere Preise verstehen sich exklusive Mehrwertsteuer und Porto.
Preis- und Produkteänderungen vorbehalten.

Zahlung
30 Tage netto
Im Falle der Nichteinhaltung der Zahlungsfrist ist die Pro-Lehrsysteme AG berechtigt, einen Verzugszins von 5% in Rechnung zu stellen.
Wir behalten uns vor, Aufträge von Privatkunden gegen Vorauszahlung auszuführen.
Alle gelieferten Artikel bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Pro-Lehrsysteme AG.

Lieferung
Wir haben keine Artikel auf Lager. Die Lieferfrist wird mit der Auftragsbestätigung mitgeteilt.
Beanstandungen
Allfällige Reklamationen müssen innerhalb von 8 Tagen ab Erhalt der Ware erfolgen.
Transportschäden sind unverzüglich dem Zusteller (z.B. Post) sowie der Pro-Lehrsysteme AG zu melden.

Austausch /Rücksendungen
Ein allgemeines Rückgaberecht existiert nicht. Pro-Lehrsysteme nimmt Waren nur nach vorheriger Rücksprache zurück.
Nur Material in der Originalverpackung und in Originalzustand kann vergütet werden. Gutgeschrieben werden Maximum 90% des Warenwertes (mind. 10% für Wiedereinlagerungs- und Bearbeitungsgebühren).

Annullationen
Annullationen von offenen Bestellungen können nur in einzelnen, speziellen Fällen, keinesfalls aber bei Nichtlagerartikeln akzeptiert werden.
Garantie
Die Garantiezeit beträgt normalerweise 2 Jahre und beginnt mit dem Faktura-Datum.
Von der Garantie ausgeschlossen sind Schäden nach Änderungen oder Reparaturen durch den Kunden.

Bilder
Die Produktebilder können vom Produkt abweichen.
Gerichtsstand
Der Gerichtsstand ist Bern